DiMAX 1202B Digitalbooster


Der DiMAX 1202B Digitalbooster ist ein moderner und leistungsfähiger Digitalbooster. Mit zwei separaten Leistungsendstufen mit je 6 Ampere Fahrstrom bietet er ausreichend Reserven für 2 zusätzliche Gleisabschnitte auf der Modellbahnanlage. Sollten die 6 Ampere je Gleisabschnitt nicht ausreichen, so können beide Endstufen ausgangsseitig zu einer Leistungsendstufe mit 12 Ampere zusammengeschaltet werden.
Die Gleisspannung kann in 5 Schritten eingestellt werden: 14, 16, 18, 20, und 22 Volt. Für die Spannungsversorgung wird ein Schaltnetzteil mit 18-24 Volt (DC) und ausreichend Leistung (mind. 12A) benötigt, z.B. das DiMAX 1200T Schaltnetzteil (8135501) mit bis zu 15 Ampere Spitzenleistung.
Neben der typischen Boosterbusbuchse für DiMAX- und LGB-Komponenten bietet der Booster auch die übliche C-D-E-Klemme, damit ist der Booster mit den allermeisten, bekannten Digitalzentralen kompatibel. Er kann unabhängig vom Datenformat eingesetzt werden und kann neben NMRA/DCC zum Beispiel auch mit Motorola, Selectrix, etc. betrieben werden.
Zusätzlich zum normalen Boostermodus werden auch eine Bremsboosterfunktion mit aktiver Funktionsbefehlsdurchleitung, RailCom und MfX unterstützt.
Für den MfX-Betrieb muss ein zusätzliches MfX-Funktionsmodul (aktuell noch nicht verfügbar) nachgerüstet werden.
Alle gewünschten Einstellungen werden mit einfach zu bedienenden Tastern auf der Frontseite des Boosters eingestellt. Eine übersichtliche LED-Anzeige zeigt die aktuellen Einstellungen sowie den Betriebszustand an.



Abmessungen: 170 x 85 x 245 mm
Artikelnummer: 8137501

Wir empfehlen hierzu unser Schaltnetzteil 1200T.

Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar