DiMAX Navigator in rot und schwarz, Sonderedition


Für eine begrenzte Stückzahl ist der DiMAX Navigator mit rotem und schwarzem Gehäuse als Sonderedition lieferbar.
Dieser Variante wird nur als Kabelversion ausgeliefert, kann aber mit einem Funksender nachgerüstet werden.

DAS ORIGINAL

JETZT MIT TASTATURBELEUCHTUNG!

Bewegen Sie die Maus über den Navigator!


Navihell
DiMAX Navigator
Genießen Sie die grenzenlose Freiheit bei der Bedienung Ihrer Modellbahn-Anlage mit dem neuen DiMAX Navigator. Erstmals bietet ein Handregler einen Funktionsumfang, der weit über die bisherigen Bedienmöglichkeiten von Handgeräten hinausgeht, so können z. B. Lokomotiven gesteuert und gleichzeitig Weichen geschaltet werden.

Grenzenlose Freiheit
Den Navigator erhalten Sie auch mit einem bidirektionalem FM-Funksystem. Damit können Sie sich frei auf Ihrer Anlage bewegen. Die benötigten Akkus können bequem per Buskabel wieder aufgeladen werden.
Typische Reichweite:
20-30m im Gebäude,
30-100m im Freien.

Ergonomisch geformt
Das Gehäuse wurde nach ergonomischen Gesichtspunkten optimal geformt und der Schwerpunkt so ausbalanciert, so dass es perfekt in der Hand liegt. Mit dem symetrischen Querschnitt des Gehäuses ist der DiMAX Navigator für Links- und Rechtshänder gleichermaßen gut geeignet und optimal bedienbar.

Echtgrafik mit feiner Auflösung
Das große und übersichtliche Grafikdisplay bietet umfassende Informationen zur aktuell gesteuerten Lok sowie Systemeigenschaften und der zweiten Funktion, die wahlweise geändert werden kann. Das Besondere: Im DiMAX Navigator sind viele Lokmodelle der Garten- Grossbahnhersteller abgelegt. So wird jede Lok mit dem echten Bild auf dem LCD dargestellt. Zusätzlich wird jede Lok mit einem individuellen Namen gekennzeichnet, so können die verschiedenen Loks der gleichen Baureihe eindeutig erkannt werden. Natürlich zeigt das Display auch die einzelnen Funktionen der gewählten Lok von F1 bis F16, Lichtsymbol, aktuelle Fahrstufe als Wert und grafischer Aussteuerungsanzeige sowie die Fahrtrichtung.

Beleuchtung
Als einer der weniger Handregler ist das Grafikdisplay mit einer weißen Hintergrundbeleuchtung und einer blau/weißen Tastaturbeleuchtung ausgestattet. Damit ist der Fahrbetrieb rund um die Uhr sichergestellt. Zum Stromsparen kann die Beleuchtung während des Funkbetriebs natürlich auch ausgeschaltet oder gedimmt werden. Zudem ist der Drehknopf (Geschwindigkeitsregelung) in verschiedenen Farben funktionsabhängig beleuchtet. Zusätzlich sind die STOP-Tasten bei ausgelöster STOP-Funktion beleuchtet.

Funktionsumfang
Der DiMAX Navigator unterstützt unter Anderem:
  • 10239 Lokadressen
  • 14; 28 sowie 128 Fahrstufen
  • Funktionen F1 bis F16 + Licht (auch als Tastfunktion)
  • Loksymbole aller gängigen Grossbahnmodelle (alle LGB Loks bereits als Bild integriert)
  • Lokname (alphanumerisch)
  • parallele & serielle Funktionsdatenverarbeitung
  • zwei Betriebsarten gleichzeitig: 2x Lokfahrmodus, oder 1x Lokfahrmodus + Weichenschaltmodus oder Fahrstrassen, ...
  • einfache Menüsteuerung
  • programmierbare STOP-Tasten
  • 16 x 4-fach Loktraktion
  • 16 Fahrstraßen à 15 Elemente
  • 2048 Weichenadressen
  • 2048 Rückmeldeadressen
  • 32 Automatikfunktionen für Fahren oder Schalten
  • Systemanzeige (z.B. aktueller Strom der Zentrale)
  • Sperrfunktion (Modus mit eingeschr. Funktionen, z.B. als Kindersicherung)

Programmierung
Der DiMAX Navigator unterstützt alle heute üblichen Programmiervarianten. Die unterstützten Programmiervarianten sind abhängig vom eingesetzen Digitalsystem.
- CV Programmieren (direkt und indirekt) jetzt auch mit MZS III
- CV Auslesen
- Registerprogrammierung
- PoM - Program on Main (Programmieren auf dem Fahrgleis)
- Lokadress-Programmierung (direktes eingeben der gewünschten
  Adresse von 1 - 10239)

Sprachauswahl
Zur Zeit kann der Navigator auf Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch programmiert werden.
Die Kombination der Sprachen ist beliebig. Stellen Sie sich einfach Ihr Sprachpaket selbst zusammen. 2 Sprachen sind programmierbar.
Dies geschieht einfach per Software-Update.
Im Massoth WIKI sind die zur Verfügung stehenden Sprachdateien.


DiMAX und LGB© MZS III
Der DiMAX Navigator ist für den Betrieb an DiMAX Digitalzentralen per Kabel oder Funk konzipiert und zusätzlich zum neuen LGB© MZS III Digitalsystem kompatibel. Hier kann er im Rahmen der MZS III - Funktionalität genutzt werden.

XpressNet und LocoNet©
Per Funk kann der DiMAX Navigator auch an Digitalzentralen mit XpressNet oder LocoNet© Protokoll betrieben werden. Hierzu gibt es den DiMAX Multi-Funkempfänger.

Funkbetrieb
Der DiMAX Navigator ist auch in der Funk-Version erhältlich.
Sollte der Standard EU-Sender nicht ausreichend sein, so ist noch ein EU-Sender mit doppelter Reichweite verfügbar (EU Plus).
Ein vorhandener Navigator mit Funksender kann hochgerüstet werden.
Dabei muss in den Navigator ein Loch für die Drahtantenne gebohrt werden.
Natürlich ist der Navigator EU PLUS auch komplett erhältlich.
Navigator mit Sender EU Plus

Aktuelle Firmware
Die aktuelle Firmware Version unterstützt den Betrieb des Navigators an DiMAX Digitalzentralen und dem neuen LGB MZS III Digitalsystem. Im Massoth WIKI kann die aktuelle Firmware heruntergeladen werden.

Art.-Nr.: 8134101 DiMAX Navigator, rot. Limitierte Version (für Kabelbetrieb, Funk nachrüstbar)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8134201 DiMAX Navigator, schwarz. Limitierte Version (für Kabelbetrieb, Funk nachrüstbar)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8134501 DiMAX Navigator (Funk EU, auch für Kabelbetrieb geeignet)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8134601 DiMAX Navigator (Funk EU PLUS, auch für Kabelbetrieb geeignet)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8134701 DiMAX Navigator (Funk US, auch für Kabelbetrieb geeignet)
Lieferstatus: 
Art.-Nr.: 8133501 DiMAX Funksender EU (zum Nachrüsten)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8132501 DiMAX Funksender US (zum Nachrüsten)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar
Art.-Nr.: 8133301 DiMAX Funksender EU Plus (zum Nachrüsten)
Lieferstatus: Produkt ab Lager lieferbar