8150001 eMOTION XL

59,90

Leistungsfähiger 3 Ampere Fahrdecoder mit 4 Ampere Gesamtbelastbarkeit und 8 Funktionsausgängen, geeignet für Loks mit bis zu zwei Motoren. Digital- und Analogbetrieb mit automatischer Erkennung. LGB MZS kompatibel, serielle und parallele Steuerung für alle Licht- und Funktionsausgänge. Busanschluss für MASSOTH und SUSI.

Vorrätig

Artikelnummer: 8150001 Kategorie:

Beschreibung

Leistungsfähiger 3 Ampere Fahrdecoder mit vier Ampere Gesamtbelastbarkeit und 8 Funktionsausgängen, geeignet für Loks mit bis zu zwei Motoren.

Der eMOTION XL Lokdecoder ist ein hochwertiger Grossbahn- und Gartenbahndecoder für NMRA DCC und alle Generationen des LGB® MZS. Mit diversen Anschlussmöglichkeiten und den einstellbaren Sonderfunktionen können unter anderem geschwindigkeitsabhängige Soundmodulsteuerungen oder Entkupplungsantriebe der verschiedensten technischen Lösungen angetrieben werden. Ein einfaches Funktionsmapping, ein frei programmierbarer Rangiergang und eine moderne Lastregelung für Digital- und Analogbetrieb (zum Patent angemeldet) runden den Funktionsumfang ab. Natürlich werden Analog- oder Digitalbetrieb automatisch erkannt. Der eMOTION XL Lokdecoder unterstützt zudem die automatische Erkennung zwischen serieller (LGB® MZS) und paralleler (NMRA DCC) Funktionsdatenverarbeitung.

Die Eigenschaften des eMOTION XL Lokdecoders im Überblick:

  • 14, 28 und 128 Fahrstufen
  • 256 interne Fahrstufen
  • 10239 Lokadressen
  • programmierbare Fahrkurve
  • Anfahr-, Mittel- und Höchstgeschwindigkeit (sowie Verzögerungszeiten)
  • serielle und parallele Steuerung für alle Licht- und Funktionsausgänge
  • incl. LGB® P-Soundupdates
  • Digital- und Analogbetrieb mit automatischer Erkennung
  • kompatibel zu NMRA DCC und LGB® MZS (alle Generationen)
  • Lastregelung neuester Generation (für Digital- und Analogbetrieb)
  • einstellbare Motorfrequenz (70Hz – 16 kHz)
  • 3 Lichtanschlüsse (vorne, hinten, innen) max je 0,3A
  • 6 Funktionsausgänge (alle mit konfigurierbare Sonderfunktionen) max je 0,6A
  • Licht- und Funktionsausgänge dimmbar und analog aktivierbar
  • programmierbare Blinklicht-, Kurzzeit- und Taktgeberfunktion
  • 2 zusätzliche Kontakteingänge für zukünftige Funktionen (reserviert)
  • Rangiergang (mit freiem Funktionsmapping)
  • einfaches Funktionsmapping für alle Funktionsausgänge
  • alle Funktionsausgänge frei addressierbar (F1 bis F16)
  • Gesamtbelastbarkeit mit 4 Ampere (Motorendstufe und Funktionsausgänge)
  • Motorendstufe mit 3 Ampere belastbar (für bis zu 2 Motoren mit je 1,5 Ampere geeignet)
  • Spannungspufferanschluss für gleichmäßigen Lauf integriert (Zubehör: 8151001 oder 8151501)
  • Überlast- und Temperaturschutz für Motor und Funktionsausgänge
  • Resetfunktion für alle CV-Werte
  • Software updatefähig
  • CV Lesen
  • CV Schreiben
  • CV bitweise Schreiben
  • CV indirekt (mittels Registerprogrammierung für ältere Digitalsyteme)
  • direkte Registerprogrammierung (CV 1 – CV4)
  • POM – Program on Main (Programmieren auf dem Fahrgleis)

Anleitung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen